Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK
Schließen
 

o.T.

ALFRED RESCH-DÍAZ
2007, Öl auf Leinwand, 190 x 190 x 4,5 cm (BxHxT), inkl. verleimte Keilrahmenleisten

Verfügbar
12.000
12000

Bitte einloggen!

Bitte loggen Sie sich ein um dieses Objekt zu kaufen oder in Ihrer Favoriten-Liste aufzunehmen!


Ich habe bereits ein Konto
Log-In
Ich bin Neukunde
Kostenloses Konto anlegen
Für eine persönliche Besichtigung der Kunstwerke vor Ort kontaktieren Sie uns unter:
Tel: +43 1 99 740 16
E-Mail: office@artisterys.com
Zu meinen Favoriten hinzufügen


Aus der Serie "Schichtbilder".

"1994 hat Alfred Resch begonnen, mit klebestreifen zu arbeiten und er hat diese formale Methode bis heute in alle Richtungen und Genres ausgelotet,
abstrakt wie konkret, in Malerei und Fotografie. Mit zwei Varianten hat er sich
eingehend beschäftigt, mit dem geometrisch-linearen überlagern, das zwei oder
mehrere Bilder jalousienartig ineinander blendet, und mit dem zufallsbedingten Entstehen immer neuer Balancen in chaotischen Strukturen – hier werden im
informellen All-Over klebeband-Schnipsel auf Farbschichten aufgebracht und
schrittweise übermalt. Die übereinanderliegenden Bilder, jedes für sich eine
interessante abstrakte Farbkomposition, sind damit verdichtete Zeit geworden.
Verschiedene Bildräume liegen übereinander, durchdringen einander. Nur in
Fragmenten lässt sich die Bildtiefe ermessen, jeder Schritt der Verdichtung ist ein
weiterer Stolperstein für das schnelle visuelle Erfassen. Auch das Betrachten braucht
seine Zeit.

Bei den Schichtbildern von Alfred Resch geht es um das komprimieren von
Information und Licht sowie um die Speicherung von Energie und Zeit. Sie sind
so komplex aufgebaut, dass sich der Gestaltungsprozess in der Bildbetrachtung
nicht mehr dechiffrieren lässt.

 

"Was flach erscheint und was räumlich, ist eine
Frage der Perspektive. welches Bild ist das dominante, welches ist der Bildgrund,
welches liegt darüber? um eine wahrnehmungspräferenz, einen Fokus zu bilden,
wollen wir das wissen, denn ohne Ausblendung ist wahrnehmung nicht möglich.
was aber sollen wir ausblenden? Dunklere Farben suggerieren, dass es sich um
die Grundfläche des Bildes handelt, aber das ist in den Bildern nicht durchgehend
der Fall. Eine Struktur, mit der wir uns Orientierung verschaffen können, ist nicht
auszumachen. Diese Irritationen zwingen dazu, dass die Betrachtenden sich als
wahrnehmende erfahren.
Die entstehenden Farbräume in den Schichtbildern erinnern an den abstrakten
Expressionismus von Cy Twombly, Barnett Newmann oder jackson Pollock, bzw.
an die Farbraumkörper Gotthard Graubners. was ihnen im Vergleich dazu aber
fehlt, ist der Background der spirituellen Erfahrung, die Mystifizierung der Farbe.
Bei Resch spielen Transzendenzbezug und expressiver Gehalt der Farbe, mit dem
die Abstraktion seit ihrer Entdeckung um 1910 vom Dekorativen abgegrenzt wurde,
kaum eine Rolle. Die Farbe ist von allen Referenzen befreit und ein neutrales
künstlerisches Mittel."

Astrid Kury

Verkäufer: Artistery's GmbH
Standort des Kunstwerks: Graz, Österreich
AGB | Widerrufserklärung

Large & medium >100cm, >3kg<10kg

Vita

Portrait_80.jpg

ALFRED RESCH-DÍAZ

Portrait_80.jpg

Geboren 1962 in Graz; freischaffender Bildender Künstler; seit 1981 tätig in den Bereichen Malerei, Grafik, Objekte, Skulpturen, Fotografie, Installationen, Videos, Mixed Media. Parallel dazu bis 1991 Ausbildung in Elektronik sowie abgeschlossenes Studium der Architektur. Seit 2002 ausschließliche Tätigkeit als Freischaffender Bildender Künstler. Lebt in Graz und Havanna.

 

Bis Anfang der 90er-Jahre umfasst der Werkkatalog einige tausend Arbeiten, vorwiegend Grafiken und Malereien in expressionistischem Duktus. 1994 entstehen die ersten „Schichtbilder“ und die Arbeitsserien tendieren in eine geometrisch-abstrakte Richtung. Es werden vermehrt Strukturen und Einzelelemente gestaltungsprägend. In weiterer Folge wird die Malerei, in Kombination mit der Technik der Freilassung, auf verschiedenste Materialien wie Stein, Metallplatten oder Stoff übertragen. Ab Ende der 90er-Jahre entstehen zusätzlich Arbeiten mit skulpturalem Charakter, Landart-Projekte, Fotografie-Zyklen und Installationen. Die unterschiedlichsten Medien beginnen sich zu durchmischen und neueste Technologien aus der Lichttechnik und Elektronik fließen in die Arbeiten mit ein. 

 

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen :

0000 – Ausstellungen mit Jahreszahlen in Fettdruck sind Einzelausstellung

 

2019 Grosse und kleine Ausschnitte unserer Welt, Ärztekammer Graz, AT;

2019 Vernetzungen, Kunststrasse Imst, AT;
2019 Wien Wechsel Graz, Kunsthalle Graz, AT;
2019 35 Jahre Internationale Textilkunst, Steiermarkhof Graz AT; 
2019 Auf dem Holzweg, Skulpturenweg, Schloss St. Martin, Graz AT

 

2018 20 Jahre Galerie Marenzi, Leibnitz AT, 
2018 Crossing fashion, Hauptzplatz Graz, AT;
2018 Das Graphische Element, Flughafen Graz, AT;

 

2017 China Reworked, Afro-Asiatisches Institut Graz, Graz AT
2017 Das Graphische Element, Galerie Alvona, Labin, CRO;
2017 Das Graphische Element, Muzel Lapidarium, Novigrad, CRO;
2017Tag der offenen Tür Steirischen Künstler, Graz, AT;
2017 Das Graphische Element, Muzej grada Iloka, CRO;
2017 Das Graphische Element, Gradicki muzej Vukovar, CRO;
2017 Das Graphische Element, Centar za Kulturu Cakovec, CRO;

 

2016 Das Graphische Element, Österreichisches Kulturforum Zagreb, CRO;
2016 Resch, Galerie Sigmund Freud, Graz, AT
2016 Supermarket-Independend Art Fair, Stockholm, SWE;
2016 Kuba, Galerie Gerhard Sommer, Graz, AT; 
2016 Große Ausschnitte, Kunsthalle Feldbach, AT; 
2016 La isla – BeziehungsnetzwerkKuba, Afro-Asiatisches Institut Graz, AT;
2016 Resch-nur noch…., Kunsthalle Graz, AT

 

2015 My own shadow, XII. Biennale Havanna, Kuba CU; 
2015 Part of the game, Kunsthalle Graz, AT;
2015 Reminiszenzen an Rot, Feuerwehrmuseum Groß St. Florian, AT
2015 Künstler und ihre Bücher, Steiermark. Landesbibliothek, Graz, AT
2015 PastArte, Galerie Schafschetzy, Graz,AT
2015 Styrian Artfoundation -10 Jahre Künstlerklausur,  Steiermarkhof, Graz, AT

 

2014 Portraits, Galerie Schafschetzy, AT; 
2014 Vietnam Reworked, Galerie Gerhard Sommer,Wien, AT; 
2014 Originalgraphik-Fotografie, Galerie Eisenhut, Graz, AT
2014 Art Bodensee, Galerie Gerhard Sommer, Bregenz, AT
2014 Kunst der geometrischen Abstraktion, Schloß Tabor in Neuhaus, AT
2014 Photo Graz-014, Eisenerz Art, AT
2014 Mappenwerke u Editionen, Galerie Sommer, Graz, AT
2014 I AM U, Afro-Asiatisches Institut, Graz, AT
2014 Verwicklung(N)isten, Kunstgarten Graz, AT

 

2013 Baldachin, Landhaushof Graz, AT; 
2013 Galerie Kunst und Handel, Scope Basel, CH; 
2013 Patagonia, Galerie RemiXX, Graz, AT;
2013 Sternchen, Werkstadt Graz, AT
2013 Ausschnitte unserer Welt, Flughafen Graz, AT
2013 Österreichische Skulptur der Gegenwart, Schloß Taboris Neuhaus, AT
2013 Große Kunst im kleinen Format, Galerie Sommer, Graz, AT
2013 Sammlung Stadt Graz - Ankäufe, Flughafen Graz, AT

 

2012 Schicht für Schicht, AK Steiermark, Graz, AT
2012 Sternchen, Werkstadt Graz, AT
2012 Sommerparthie, Karl Morrestraße, Graz -
2012 Scope Basel, Galerie Gerhard Sommer, Basel, Schweiz -
2012 Collagen, Galerie RemiXX, Graz -
2012 Clubvernissage, Postgarage, Graz -
2012 Entdeckungsreisen, Sammlungszugänge 2006-11, Stadtmuseum Graz -
2012 10+/-50, Kunsthalle Feldbach, Feldbach -
2012 Papierfabrik, Graz -
2012 WIKAM, Galerie Kunst und Handel, Wien -
2012 PhotoGraz 010, Österrr. Kulturforum, Zagreb, Kroatien -
 

2011 Arbeiten auf Papier, Galerie Kunst und Handel, Wien -
2011 Sternchen, Werkstadt Graz, Graz -
2011 WIKAM, Galerie Kunst und Handel, Wien -
2011 Alfred Resch, Großformatgemälde, Dominikanergasse 10A, Graz -
2011 from dust to dawn-2, Herne, Germany -
2011 Bild von der Zeit, Stadtmuseum, Graz -
2011 Photographie 1885 - 2011 , Galerie RemiXX, Graz -
2011 Paintings - Alfred Resch, Galerie Kunst u. Handel, Graz -
2011 Weiblichkeit, Lendbox, Graz -
2011 Wege zur Abstraktion, Galerie Kunst u. Handel, Graz -
2011 Occasion, Galerie RemiXX, Graz -
2011 Cabo Verde, Afro-Asiatisches Institut Graz -

 

2010 Lava, Sternchen, Werkstadt Graz, Graz -
2010 Dezember, Galerie Kunst u. Handel, Graz -
2010 Taxifahrt-Havanna, Photo Graz 10, Stadtmuseum Graz -
2010 WIKAM, Kunstmesse, Galerie Kunst u. Handel, Wien -
2010 Art und Antiques, Galerie Kunst u. Handel, Graz -
2010 Farbfunken, Kunsthandel Kraut, Bleiburg -
2010 Videos, Lange Nacht der Museen, kunstGarten Graz -
2010 my legs, Space Station Sixty-Five, London, UK -
2010 the light side of the moon, Galerie Kunst und Handel, Graz -
2010 fehlerlos 1, Grafiken aus Meisterhand, Schloss Tabor, Neuhaus, Burgenland -

2010 last but not lost temptation, kunstGarten Graz -

2010 Alfred Resch, Burgmuseum Archeo Norico, Deutschlandsberg -
2010 Taxifahrt/Presse Griechenland, Bildungsverein, Graz -
2010 Lichtknäuel, Wellenfänger, Galerie Kunst u. Handel, Villa Frey, Graz -
2010 Lichthäkeldeckerl, Reliqte, Kulturzentrum Minoriten, Graz -
2010 Alfred Resch, Raum für Kunst und Natur, Bonn, Germany -
2010 deep space, WIKAM, Kunstmesse, Galerie Kunst u. Handel, Wien -
2010 La Gomera, Künstlerisch dokumentiert, Kunsthandel Bachlechner, Graz -
2010 Meine Beine, Obszön ?, Galerie RemiXX, Graz -
2010 Arte y Moda, Museo Nacional de Bella Artes, Havanna, Kuba -
2010 Sixtinische Porträts und Anderes, Galerie Marenzi, Leibnitz -

2010 Die Alge, Ideenwettbewerb Soziale Wärme, Museum der Wahrnehmung, Graz -
2010 Home_life, Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien 

2010 Impuls der Zeit, Galerie RemiXX, Graz -

 

2009 On dust and Dawn, A Trans Pavillon, mit A. Reinisch, Berlin -
2009 Klebebandberge, Sternchen 15, Werkstadt Graz -
2009 meine Beine, WIKAM, Palais Niederösterreich, Wien -
2009 Jalousiebilder, Hotel Reart, Wolfsberg, Kärnten -
2009 Gugging im Umbruch, Grafikausstellung, Galerie Kunst und Handel, Graz -
2009 Schichtbilder, Merkur Galerie, Graz -
2009 Crossing Cultures Cuba_Art, Akademie Graz, Reininghausgründe, Graz -
2009 All in one - One for all, Galerie Kunst und Handel, Wien -
2009 Expedit 09, Galerie Werkstadt Graz -
2009 Meisterwerke aus Österreich, Burgmuseum Deutschlandsberg, Deutschlandsberg -
2009 Bilder und Objekte, Tag der offenen Ateliers, Graz -
2009 Mixed up, Austrians, Künstlermesse Huntenkunst , Doetinchem, Niederlande - 
2009 Meine Beine und Fehlerlos 1, Galerija bij de Boeken, Ulft, Niederlande - 
2009 Sixtinische Portraits, mit A. Reinisch, Galerie Kunst u. Handel, Haus Frey, Graz -
2009 Collagen, Kunsthandlung Bachlechner, Graz -
2009 Ausschnitte unserer Welt, Werkstadt Graz -
2009 a new spirit in painting, Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien -
2009 Lichtmesz, Minoritengalerie, Graz -
2009 Schöne neue Welt, Träume und Alpträume, Galerie RemiXX, Graz -
2009 cross over, Galerie Peithner-Lichtenfels, Wien -

 

2008 kratzspuren, Photo Graz 08, Künstlerhaus Graz -
2008 berg, Sternchen, Werkstadt Graz -
2008 meine beine, 257 Kostbarkeiten, Galerie Kunst u. Handel, Graz -
2008 lichthäkeldeckerl, Repertorium, Galerie Eugen Lendl, Graz
2008 schichtbilder, 3. Kunstsalon, Alte Universität Graz -
2008 art collage, mit A. Reinisch, Galeria sodobne umetnosti, Celje Slovenija -
2008 klangknäuel, 4.Künstlerklausur, Hypo Graz -
2008 alfred resch, Galerie Artetage, Graz -
2008 gugging im umbruch, Meister der Moderne, Jennersdorf - 
2008 lichthäkeldeckerl, ORF Steiermark -
2008 das Grün und Anderes, Galerie Kunst u. Handel, Graz -
2008 wegwerfwerbung, street gallery, Graz -
2008 natura forte, Galerie Gölles, Fürstenfeld -

 

2007 Cologne Fine Art, Kunstmesse Köln -
2007 electronic dots, Galerie Kunst u. Handel, Graz -
2007 und immer fehlt mir was, und das quält mich, Werkstadt Graz -
2007 alles:foto, Galerie RemiXX, Graz -
2007 doppel:punkt, mit Jörg Kotzak, Malwerkstadt, Graz -
2007 expedit 03, Werkstadt Graz, Graz -
2007 ich fühle was, das du nicht siehst, Made for Admont, Stift Admont -
2007 ar synthesis, mit A. Reinisch, Galerie Kunst und Handel, Graz -
2007 statements, Galerie RemiXX, Graz -

 

2006 mozart-konsumtransporter, Sternchen, Werkstadt Graz -
2006 Kunstmesse ST-ART Strasbourg, Galerie Peithner-Lichtenfels, Strasbourg, France -
2006 8 positions on mozart, St. James Cavalier Centre for Creativity, Valletta, Malta -
2006 photo_graz, Galerie ESC, Graz -
2006 tausendmal gezeigt,  zu Ernst Schmidt Jr., Galerie Kunst u. Handel, Gal. RemiXX, Graz
2006 scheibenhonig, die garteninsel franz josef’s – art on nature, kunstGarten Graz -
2006 west-west, speichersteine - konstruktiv, Galerie RemiXX, Graz -

 

2005 landschaftstastatur, Sternchen, Galerie Werkstadt Graz, Graz -
2005 schwarzes brett, Galerie Kunst u. Handel, Graz -
2005 dezember, Tammerburg, Lienz, Osttirol -
2005 bahnhöfe, Ausstellung zum Wettbewerb, Montafoner Kunstforum, Schruns, Vorarlberg
2005 raus(ch), photo_graz, Kunstraum Tratari, Graz -
2005 einschreibungen, PT(uj – gr)AZ, Schloss Ptuj, Pokrajinski Museum, Ptuj, Slowenien -
2005 klangknäuel konsumentenschutz, AK Steiermark, Graz -
2005 projekte 04, Tag der offenen Tür, Atelier, Graz -
2005 rausch, Kunst im Weingarten, Perchtoldsdorf, Niederösterreich -
2005 bibliothek anders, wundersames u. transformiertes, Museum Stift Admont, Steiermark -

 

2004 mars, Ankäufe der Artothek des Bundeskanzleramtes, Neue Galerie, Graz -
2004 strip-fotos, im Atelier, Graz -
2004 skulpturen, objekte, kunstkonzepte, Galerie Kunst und Handel, Graz -
2004 dezember, Tammerburg, Lienz, Osttirol -
2004 strip-strip-tease, erotica, Kunstraum/Kulinarium, Graz -
2004 alfred resch, Kendrion-Kunstpreis, Lerchhaus, Eibiswald -
2004 fotoarbeiten, Akademie der Einrahmer, Kunstmesse Salzburg -
2004 erstarrte landschaften, mit B. Lang u. S. Sakic, Kulturzeit, Reutte, Tirol -
2004 o.t., Lebensart, Forum Kloster, Gleisdorf -
2004 dusche, Kunstwoche Grafenschlag, Vitis, Niederösterreich -
2004 alfred resch, Kunstraum, Galerie Kunst und Handel, Graz -
2004 sahara, Internationale Hollfelder Kunstausstellung, Hollfeld, Deutschland -
2004 collagen, Tammerburg, Lienz -
2004 darunter und darüber, LSAP, Wachtberg, Gars, Niederösterreich
2004  im rahmen -2, Galerie M. Preiner, Graz -
2004 kalvarienberg der künstler, ORF Steiermark , Graz  - 
2004  im rahmen, Galerie M. Preiner, Graz -
2004 kunst-empfang, ORF-Studio-Steiermark, Graz – 

 

2003 collagen, Tammerburg, Lienz – 
2003 europ.cc, vororte, Haus d. Architektur, Graz – 
2003 wasser, Schloss Pichl, Mitterdorf – 
2003 alfred resch, Galerie art2net, Wien – 
2003 heimspiel 1, Galerie Schafschetzy, Graz – 
2003 wunderkammer, Atelier Griesgasse, Graz -  
2003 kunsthaupt statt kunsthauptstadt, Harnisch u. Schubertkino, Graz – 
2003 mikro - makro, Galerie Theodor Hörmann, Imst – 
2003 20in40, Galerie art2net, Wien – 

 

2002 positionen, WUK, Wien – 
2002 land art, Muttekopfhütte, Imst, Tirol – 
2002 7ieben, Galerie art2net, Floridotower, Wien – 
2002 graz intern, Forum Stadtpark, Graz – 
2002 der lauf der dinge, Atelier P. Ott, Graz – 
2002 raum 3, Galerie Maerz, Linz – 

 

2001 o.t., Ankäufe der Artothek des Bundeskanzleramtes, Neue Galerie, Graz – 
2001 transmedial exercises, Kulturzentrum Minoriten, mit R. Kordon u. K. Frank, Graz – 
2001 collezione, Galerie Schafschetzy, Graz – 
2001 wellenfänger, Österreichische Mediathek, Wien – 
2001 bunte hunde, Akademie, Graz – 
2001 aktuelle Kunst in Graz, Workshop, Graz – 

 

2000 steinzeitliche vernetzung, Multi-Mediahaus, Würzburg – 
2000 wellenfänger, ESC im Labor, mit S.Müller-Funk, Graz –
2000 buch-speicher-steine, Stift Admont – 
2000 substrat, Internationale Gartenschau, Unterpremstätten – 
2000 substrat, ko a la – office, Hart – 
2000 Architekturwerkstatt, Lienz – 

 

1999 speicher-steine, Galerie Preiner, Graz – 
1999 speicher-steine, kommerz, Graz – 
1999 klebebilder, Galerie Dobida, Weiz – 
1999 Fh-Technikum, Graz – 
1999 collagen, Alfred Wall AG, Graz – 
1999 finale ?, Akademie d.Bildenden Künste, Wien – 

 

1998 atem blick, Neubaugasse, Graz – 
1998 klebebilder, Bildungshaus Retzhof, Leibnitz – 
1998 klebebilder, Atelier Schimunek, mit I.Klug, Graz – 
1997 medien-kosmos, Neubaugasse, Graz -
1996 arbeiten, Atelier Griesgasse, Graz – 
1995 new home, Atelier Griesgasse, Graz – 
1994 rollenbild, Zanklhaus, Kernstockgasse, Graz – 

1993, kilometer 723, Nationalmuseum Cluj Napoca, Rumänien – 

 

1988 norge, Küstenmuseum Florö, Norwegen – 
1988 privat, Ausstellung Landesförderungspreis, Neue Galerie, Graz – 
1988 treffpunkte, Steiermärkische Sparkasse, Graz – 
1988 gummibären, Strassganger Kulturzentrum, mit B.Sommerer, Graz – 
1986 tuscania, Ausstellung Landesförderungspreis, Neue Galerie – 
1981 - 86 diverse Ausstellungen, Steiermark, Italien

 

Aktivitäten:

Lichtungen, Kunst am Bau, Neue Aula Ursulinen, Deckengestaltung, Graz 2017 │Signs Kunst im öffentlichen Raum, Feldbach, Steiermärkischen Landesregierung, 2016 │Winter-Sommer, Projekt im öffentlichen Raum, Schladming, Steiermärkischen Landesregierung 2009-12 │

„Invertierte Straße“, Projekt - Wandgestaltung im öffentlichen Raum, Stadt Kapfenberg, Amt der Steiermärkischen Landesregierung 2008 - 09, „Energie“, Projekt - Wandgestaltung im öffentlichen Raum, mit A. Reinisch, Gleisdorf, Amt der Steiermärkischen Landesregierung 2006 - 09  - „Schallwall“, Projekt - Wandgestaltung im öffentlichen Raum, mit A. Reinisch, Gleisdorf, Amt der Steiermärkischen Landesregierung 2006 – „Verbunden mit - Bahnhöfe“, Kunst am Bau, Wettbewerb, Montafoner Kunstforum und Bahn, 2005 - „Ramsar-Zentrum“, geladener künstlerischer Wettbewerb, Niederösterreich, 2005 -  Kendrion Kunstpreis, 2004 - „Alte Universität“, Landesrepräsentationsräume, geladener Wettbewerb, Steiermark, 2004 - Workshop, Erstarrte Landschaften, Kulturzeit, Reutte, Tirol 2004 - Symposion, „Wasserscheide“, Kunstwoche Grafenschlag, Niederösterreich 2004 - Internationales Symposion, Projekt Kunst in der Natur, Wachtberg, Niederösterreich 2004 - "Wahre Landschaft" Einreichung Land Salzburg,– Felsbilder, 2003 - Symposion "land art", Imst, Tirol 2002 - künstlerische Beratung und Design, Neugestaltung Hauptbrücke Graz, mit H. Wolfschwenger, Graz, 2002 – Radiosendung zur Ausstellungseröffnung „wellenfänger“, Mediathek, 55 min., Wien, 2001 – Projekt „digitales wasser“ Freiraumobjekt, Wien, 2000 - Radiosendung zur Ausstellungseröffnung „wellenfänger“, esc-labor, 60 min., Graz, 2000 - künstlerischer Wettbewerb u. Realisierung Gartenschau, Unterpremstätten 2000 - Wettbewerb Inszenierungskonzept Nationalpark Thayatal mit V. u. Z. Oberwalder, R. Kutscha 1999 - Grafikarbeiten Büro Binder-Lusser, G. Mitterberger 1993-2000 - Ateliergemeinschaft mit H. Grandits, D. Erharter, I. Brandner, G. Hainzl,  Graz 1995-2001 -  Kunstprojektreise mit R. Rushan, Marokko, Algerien 1992  - Assistent bei R. Wilfing, Hitzendorf Sommer 1985,86 , Florö Norwegen 1988  - Weiterbildung bei : Prof. R. Kedl, Rein u. Neuhodis 1987-90, Prof. G. Hoke, Rein 1982-91, Prof. R. Kortokraks (London) Tuscania, Italien Sommer 1982,83,86, Prof. Scheerer, Südtirol Sommer 1983, Prof. E. Charusa, Mag. Wallisch, A. Möhlis, Graz 1982–85,  Prof. W. Otte, Salzburg Sommer 1981 -  Mitglied der Künstlervereinigung "om" in Graz 1981–85,

 

Publikationen:

- 20 Jahre Galerie MarenziDokumentation, ca. 80 Seiten, Nov.2018

- KubabilderAlfred Resch, Sterz Ausgabe 111, 72 Seiten, Nov. 2016

- Innenraum/Aussenraum, Alfred Resch, Edit. Galerie Sommer, 80 S., Dez. 2015

- Eisenerz … auf Draht, eisenerZ*ART, 86 S., 2014

- Vietnam reworked, Alfred Resch, edition keiper, Graz, 80 S., Mär. 2014

- Alfred Resch, Light&Noise – Objects &Installations, edition keiper, 240 S., Dez. 2013

- Patagonia reworked,Alfred Resch, 80 S, edition keiper, Graz 2013

- Wem gehört die Zeit?, Universitätsverlag Graz, 118 Seiten, Mai 2012

- Sterz 104/105, Graz, 72 Seiten, März 2012

- Alfred Resch, Painting and Photography / Malerie und Fotografie 2006 - 11,  Edition Keiper, Graz,

  174 Seiten, November 2011

- Weiblichkeit, Time Out Koordinationsgruppe, Graz, 164 Seiten, Juni 2011

- Identitäten Afrika, Afro-Asiatisches Institut Graz, 82 Seiten, Feb. 2011

- Alfred Resch, Vom Leuchten der Farbe und farbigen Leuchten, Vernissage, Ausgabe Sept.-Okt.2010

- Styrian Art Foundation, 5 Jahre Steirische KünstlerInnen Klausur - 2005-2010, Mai 2010

- Arte y Moda, Edicion 2010, Museo Nacional de Bellas Artes, Havanna, Kuba,112 Seiten,  April 2010

- Soziale Wärme, Die Alge, DVD-Katalog, Galerie RemiXX und Akademie Graz, März 2010

- Crossing Cultures Cuba  Art_Fashion, Akademie Graz und Afro Asiatisches Institut, 56 Seiten, Sept.2009

- 4. KünstlerInnen Klausur 2008, Klang und Raum, styrianArtfoundation, 72 Seiten, Okt. 2008

- "A R Synthesis", Alfred Resch oder Arnold Reinisch, Vescon-MIC-Sommer, 192 Seiten, März 2007

- Almanach 2003, Werkstadt Graz, 160 Seiten, Agath-Druck, 2003

- Katalog, - Wellenfänger / mikro-makro -, Alfred Resch, 118 Seiten, Austria Medien Service, Apr. 2002

- Freies Radio Helsinki, - Wellenfänger - , Programmzeitung  01/02 , Graz, 2002

- Steirische Künstler – Malerei und Grafik, Hrg. Polansek, Klöckl,  Austria Medien Service, Graz, 2002

- Katalog, - Speichersteine -, Alfred Resch, deutsch/engl. , 60 Seiten, Austria Medien Service, Apr. 2001

- Zolltexte, -Zauber der Gärten- , Zeitschrift Österreich. Landschaftsplanung, Wien, Nr. 36  Juni 2000

- Titelbild –Substrat-, Garten und Landschaft, Verlag Georg D.Callwey, München, Ausgabe Dez. 2000

- Katalog, - Klebebilder -, Alfred Resch, deutsch/englisch, 58 Seiten,Austria Medien Service, Dez.2000

- Ausstellungskatalog zur internat. Gartenschau, Cult 2000, Österr. Agrarverlag, Leopoldsdorf, 2000

- Phonothek Leseheft 4, Österreichische Phonothek Wien, Wien, Nr.4/ 2000

- Newsletter, FH Joanneum, Technikum Joanneum GmbH, Graz, Ausgabe 06  12/99

- Retzhof Programm Sept.-Dez. 1998, -klebebilder- , Amt d. Steierm. Landesregierung, Leibnitz, 1998

 

Werke im öffentlichen Besitz:

Artothek des Bundeskanzleramtes, Stadt Graz, Land Steiermark, Technische Universität Graz, Neue Galerie Graz, Wirtschaftskammer Steiermark, Kunstsammlung Stift Admont, Museum Archeo Norico, Stadt Imst.

 

www.alfred-resch.com

Kunstwerke

Verfügbar
Info
o.T.ALFRED RESCH-DÍAZ
190 x 190 x 4,5 cm (BxHxT)
€ 12.000
Verfügbar
Info
o.T.ALFRED RESCH-DÍAZ
150 x 70 x 4,5 cm (BxHxT)
€ 3.500
Verfügbar
Info
o.T.ALFRED RESCH-DÍAZ
150 x 150 x 4,5 cm (BxHxT)
€ 7.100
Verfügbar
Info
Helmets-Vietnamese most popular objectsALFRED RESCH-DÍAZ
90 x 90 x 2,5 cm (BxHxT)
€ 3.900
Verfügbar
Info
China reworkedALFRED RESCH-DÍAZ
90 x 90 x 2,5 cm (BxHxT)
€ 3.900
Verfügbar
Info
o.T.ALFRED RESCH-DÍAZ
70 x 70 x 3,5 cm (BxHxT)
€ 1.700
Verfügbar
Info
o.T.ALFRED RESCH-DÍAZ
70 x 70 x 3,5 cm (BxHxT)
€ 1.700
© 2020, Artistery'smade_by_artware_PA.png
Folge uns auf:

Artistery's - discover the stories of artworks