Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK
Schließen
 
Artisery's Logo

Astrid Steinbrecher

Portrait_90.png
Portrait_90.png

Astrid Steinbrecher wurde 1972 in Westerstede, Deutschland geboren. Sie lebt und arbeitet in Wien

Die Künstlerin setzt sich in ihren Arbeiten auf unterschiedliche Weise mit den Themen Veränderung & Transformation, Identität & Integrität sowie Suchen & Finden auseinander. Als Bildhauerin interessiert sie alles, was mit Materialität und Raum zu tun hat. Ästhetik und Qualität spielen dabei immer eine große Rolle. Ihre Vielseitigkeit manifestiert sich in verschiedensten Materialien und Ausdrucksformen, wie in Skulptur, Plastik, Objektgestaltung, Raumgestaltung, Fotografie, Performance, Zeichnung, Mixed Media und digitaler Bildbearbeitung. Seit einigen Jahren liegt ihr Fokus auf der Kreation von Lichtobjekten, die sie mit einer selbst entwickelten Technik auf hohem Niveau individuell anfertigt.

Ihre Werke werden öffentlich sowie in Privat- und Businessräumen präsentiert.

Ausstellungen, Stipendien und Symposien in Österreich sowie in Deutschland, Malta, Schweiz, UK, USA

Ausbildung:  

  • 1995 Gesellenbrief im Steinbildhauer- und Steinmetzhandwerk, Wunsiedel (D)
  • 1999 Meisterbrief im Steinmetz- und Steinbildhauerhandwerk an der Meisterschule in Freiburg (D)
  • 1999-2004 Studium der Bildhauerei mit Diplom bei Professor Bruno Gironcoli an der Akademie der bildenden Künste, Wien (A)
  • Seit 2004 freischaffende Künstlerin in Wien

Projekte:

  • Künstlerische Leitung und Begleitung des Kunst-am Bau-Projekts „5 Sinne“ mit 2 ErgotherapeutInnen und KlientInnen des PSD Gänserndorf von August 2018 bis Oktober 2019.
  • Gründung des Vereins „Hold & Stein“ für Kunst und Kultur mit Kurt Neuhold für das von der Stadt Wien / KulturKatapult geförderte Jugendkunstprojekt „Suchlinge & Findlinge“. Die Projektumsetzung begann im September 2020 an der Berufsschule für Baugewerbe in Wien, musste aber aufgrund des 2. Und 3. Lockdowns bis auf weiteres verschoben werden. Es handelt sich um eines von 14 geförderten Projekten, das aus 219 Einreichungen ausgewählt wurde.
  • „Kunst im Steinsalon“, Kooperation mit Kerstin Neuhoff, Geschäftsführerin von Natursteinwerk Neuhoff (Schwanfeld, D) und Steinsalon (München, D). Die Ausstellung diverser Kunstobjekte und Printmedien war für Dezember 2020 geplant, musste aber aufgrund Covid19 auf 2021 verschoben werden.

Kunstwerke

Verfügbar
Info
LightbodyASTRID STEINBRECHER
250 cm (H)
€ 6.000
Verfügbar
Info
Light WoodASTRID STEINBRECHER
33 x 51 x34 cm (BxHxT)
€ 3.000
Verfügbar
Info
Maria MagdalenaASTRID STEINBRECHER
70 x 140 cm (BxH)
€ 4.200
Verfügbar
Info
OceandrumASTRID STEINBRECHER
81 x 9 cm (Durchmesser x Tiefe)
€ 4.000
Verfügbar
Info
i-lightASTRID STEINBRECHER
70 x 90 x 30 cm (BxHxT)
€ 3.900
Verfügbar
Info
Light_(w)holeASTRID STEINBRECHER
105 cm (Duchmesser)
€ 4.200
© 2021, Artistery'smade_by_artware_PA.png
Folge uns auf:

Artistery's - discover the stories of artworks