Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services (z.B. Google Maps) von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK
Schließen
 
Artisery's Logo

Fachbeirat

 

 

Der Fachbeirat besteht aus Experten aus der Kunstwelt mit fundierten Kenntnissen der zeitgenössischen Kunstszene und des Kunstmarktes. Die Experten unterstützen uns bei der Kuratierung von Künstlern, gibt uns Feedback zu den Artistery's Aktivitäten und schlagen junge Künstler mit Potential zur Aufnahme auf die Artistery’s Plattform vor.

 

 

Alexandra Grausam

 

Mag. Alexandra Grausam war 2007 Mitbegründerin des Kunstvereins das weisse haus, welches sie bis heute leitet, mit dem Ziel, eine lebendige Plattform für aufstrebende Künstler*innen in Österreich zu schaffen. Im Jahr 2013 wurde es um ein Atelier- und Residenceprogramm (studio das weisse haus) für Künstler*innen, Theoretiker*innen, Kritiker*innen und Kurator*innen erweitert. Zudem baute Alexandra Grausam auch die Netzwerkplattform AWAY - a project around residencies auf. Sie ist in verschiedenen Jurys und Beiräten und seit 2017 Mitglied des Aufsichtsrats der Kunsthalle Wien. Im Jahr 2006 gründete Alexandra Grausam das Atelier Siebenstern für Konservierung und Restaurierung von Gemälden und zeitgenössischer Kunst. Sie studierte Kunstgeschichte an der Universität Wien sowie Konservierung/Restaurierung an der Technischen Universität München und der Akademie der bildenden Künste in Wien.

Photo courtesy of Marlene Rahmann
Photo courtesy of Rita Newmann

Thomas Trenkler 

 

Dr. Thomas Trenkler, geboren 1960 in Salzburg, Studium der Germanistik und Kunstgeschichte in Graz (Promotion 1991), seit 1984 journalistisch tätig, von 1993 bis 2014 Kulturredakteur beim "Standard" in Wien, seit 2015 in gleicher Funktion beim "Kurier". Mehrere Buchveröffentlichungen. 

Photo courtesy of Rita Newmann

Barbara Horvath

 

Mag. Barbara Horvath ist in Wien lebende Kunsthistorikerin, Kuratorin und Kulturmanagerin. Nach Stationen u.a. im MAK Wien, bei Thyssen Bornemisza Art Contemporary und bei KÖR Kunst im öffentlichen Raum Wien ist sie seit 2020 künstlerische Leiterin im Kunstverein Eisenstadt. Sie hat zahlreiche Ausstellungen, Kunst im öffentlichen Raum-Projekte und Publikationen realisiert. Gemeinsam mit Lisa Ortner-Kreil hat sie im April 2020 "art hoc projects" gegründet.

 

 

Photo courtesy of Johannes Siglär
Artisterys_Board_Postings_MW_v01_97.jpg

Monika Wildner

 

Dr. Monika Wildner ist Sammlerin, Rechtsanwältin und hat schon seit Ihrer Jugend Interesse an der zeitgenössischen Kunst. Während Ihres Studiums hat sie in einer der anerkanntesten Galerien New Yorks gearbeitet und damals begonnen in ihre eigene Sammlung zu investieren. Heute besteht ihre Sammlung aus erlesenen Werken zeitgenössischer Künstler und alten Stichen. Sie pflegt regen Kontakt zu Künstlern, ist im Vorstand von dem Wiener Kunstverein das weisse haus und half bei der Konzeption von Artistery’s.

 

 

Artisterys_Board_Postings_MW_v01_97.jpg

Gabriele Lenikus

 

Die Affinität zu Kunst und Design lebt Gabriele Lenikus sowohl beruflich als Creative Director und Interior Designerin wie auch privat als Sammlerin.

Langjährige Patronagen bedeutender Museen, regelmäßige Besuche von internationalen Kunstmessen und ein über 15 Jahre lang betriebenes  Artist in Residenz Programm der Sammlung Lenikus ermöglichte ihr einen guten Überblick und Expertise.

 

 

 

Artisterys_Board_Postings_GL_v01_100.jpg
Photo courtesy of  Jessie Campbell

Fabian Geyrhalter 

 

Fabian Geyrhalter ist ein Markenstratege, der in Wien, Österreich, geboren wurde und seit über der Hälfte seines Lebens in Los Angeles lebt. Er weiß, dass sich jedes Unternehmen in eine bewunderte Marke verwandeln kann, wenn es auf intrinsische, ganzheitliche und methodische Weise entwickelt wird.

Fabian hat eine große Erfahrung darin, Unternehmen bei ihrer Markentransformation zu begleiten, und seine Beratungsfirma FINIEN wurde von Unternehmen wie Marriott International, Warner Brothers, Match Group, Honeywell, Kaplan und Randstad in Anspruch genommen. Seine Gedanken zum Thema Branding sind in Publikationen wie Inc., Forbes, Entrepreneur und The Washington Post erschienen.

Alle drei seiner Bücher wurden zu internationalen Amazon-Bestsellern und entwickelten sich zu Go-to-Ressourcen für Unternehmer und Vermarkter gleichermaßen. Von seinen Resonaid-Markenstrategie-Workshops bis hin zum Hitting the Mark-Podcast befindet sich Fabian in einem ständigen Stimulationszyklus, der deutlich sichtbar ist, wenn er Kunden berät oder seine Erkenntnisse mit seinen Anhängern teilt.

Photo courtesy of  Jessie Campbell
© 2021, Artistery'smade_by_artware_PA.png
Folge uns auf:

Artistery's - discover the stories of artworks